Waldxylophon

WaldxylophonNimm den Klöppel, lass’ ihn schwingen
an dem Stamm von Kirsche, Linde
hör’ den Klang, ein Baum kann singen!
Abgeschält ist hier die Rinde.

Auch Kastanien, Buchen, Eichen
klingen, leise Töne reichen
aus für manche Melodien
die sanft durch die Lüfte zieh’n.

Das Gedicht reimt sich zwar, passt aber nicht ganz zu unserem Xylophon.
Weißt du aus welchen Hölzern ist dieses Xylophon gebaut ist?

2 thoughts on “Waldxylophon

  1. Thorsten

    Der Erlebnispfad ist in Summe eine super tolle Aktion, vielen Dank dafür!

    Unsere kleine Tochter hat sehr viel Spaß an den Stationen.

    Lieben Gruß aus Halden

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.